Werbung

Ja sicher: Jetzt auch Werbung!
Dieses Mal dampft sie für Sie.

Werbung? Allerdings nicht für MöbeliX oder Bigmacdonaldburgerking, aber für Leute, die Sinnvolles versuchen, für die schon.


Irrationale Dampfnostalgie

Insider wissen es schon lange. Jeder Spielart von Nostalgie begegne ich skeptisch. Ausnahme: Wenn Sie raucht und dampft. Kurz: Ich bin ein ziemlich vernarrter Eisenbahn-Nostalgiker.

Wenn ich eine A 3/5 (siehe Bild) vor mir sehe, kommen mir beinahe die Tränen, und das nicht vom Qualm, sondern tief aus dem Irrationalen, das aus der Kindheit aufsteigt, wo Dampfbetrieb ab und zu noch zum regulären Plandienst gehörte, so etwa auf der Alten Hauensteinlinie oder gegen zehn Uhr an kalten Wintermorgen auf der ehemaligen Nationalbahnstrecke von Suhr nach Oberentfelden.

Werbung 2


Vergangenes erhalten
Dass ich die Arbeit der STIFTUNG BAHNPARK REGION BRUGG seit ihrer Gründung im Jahr 2006 mit gebanntem Interesse verfolge, ist sicher eine Fortsetzung meiner Affinität zur Bahn, an der ich aufgewachsen bin, und die in dieser Zeit (50er-Jahre) über wesentlich mehr Lokomotiv- und Wagentypen verfügte, wie das heute in unseren monochromen Zeiten nicht nur mir auffällt.

Daher mag es nicht zu verwundern, dass in den Depots von Brugg 14 betriebsfähige oder betriebstüchtig werdende historische Lokomotiven nicht nur herumstehen, sondern auch hin und wieder vor Zugskompositionen für das Publikum bewegt werden.

So etwa am 26. und 27. Mai 2018, wo einmal mehr mit den Dampflokomotiven auf die Strecke gegangen wird.

Und hier geht es für Sie direkt zur Homepage der STIFTUNG BAHNPARK REGION BRUGG: https://www.bahnpark-brugg.ch/site/index.cfm

Kommentare (1)

Gregor Tomasi am 06.05.2018 20:57

Danke für die Dampfblumen.

img

Remo, Ilona mit Curdin, Monika mit Amelie und Otto Mühlebach

img

Suchen Sie lokale und in der Tat köstliche Produkte der Marke Dorfgeist? Sie finden das alles in Tegerfelden auf dem Hof der Familie Mühlebach.

Dort finden Sie in der Tat lokale und unverfälschte Produkte: Früchte, Gemüse, Most und diverse Sorten Weine und sogar Brandy. Am Freitag und Sams-tag auch Holzofenbrot und Zöpfe.

Aktuell: EINLADUNG ZUM OFFENEN WEINKELLER 2018: Di, 1. und Sonntag 6. Mai, ab 11 Uhr. Und da gibt’s auch was zu essen.

Gesamtangebot auf: http://www.dorfgeist.ch/

http://businessmind.ch: Storytelling für Unter-nehmen

img

Erfolgreiche Firmen sorgen für gute Geschichten. Und dass sie im Gespräch bleiben. Zwei Kommunikationsprofis, Franziska Vonaesch und Lea Grossmann, helfen Ihnen dabei. Sie sorgen für prägende Inhalte, die Neugier wecken. Sie tun es mit Empathie und Engagement. So wird Ihre Unternehmung sicht- und hörbar durch eine markante Online-Präsenz. Mehr über http://businessmind.ch mit

Weiter

Lea Grossmann

img

Schreiben und Lesen ist für diese Autorin nicht bloss Freizeitbeschäftigung, sondern eine Passion. Sie findet denn auch: «Ein Leben ohne Bücher ist nicht lesenswert.» Ihr neues Buch «Das Leben. Mit dem hast du nicht gerechnet.» enthält frischfreche Kurzgeschichten, die garantiert Ihr Kopfkino anregen. Sie können es bei allen gängigen Onlinebuchhandlungen als eBook download- und/oder als physisches Buch (print on demand) bestellen: ISBN: 978-3-7427-8372-1.